Wissenschaftsvermittlung in Kinderuniversitäten

Suche auf astrid-kaiser.de

Projekte:
 · Abgeschlossene Projekte
 · Laufende Projekte
 · Projekte in Planung

Erfahrungsbasierte Vorstellungen von Kindern zur Wissenschaftsvermittlung in der Kinderuni Oldenburg an der Carl von Ossietzky Universität




Dissertation abgeschlossen von Dr. des. Nadine Hüllbruck


 

Eine explorative Studie zur Rolle der in den Vorlesungen eingesetzten Medien und Methoden in Bezug auf ihre Wirksamkeit in der Wissenschaftsvermittlung aus Sicht der Rezipient/innen.

Die Ausgangssituation dieser wissenschaftlichen Arbeit ist die große Popularität der Kinderuniversitäten in Deutschland. Die Zielsetzung, Kindern in der Kinderuniversität Wissenschaft zu vermitteln, zeigt den hohen Anspruch der Organisatoren an diese Projekte. Mit dieser Arbeit sollen die Perspektiven der Kinder auf die Wissenschaftsvermittlung in der Kinderuni Oldenburg untersucht werden. Das besondere Augenmerk liegt auf den eingesetzten Medien und Methoden, wie Filmen, Versuchen und Fragerunden. Es sollen u. a. Erkenntnis dazu gewonnen werden, welche Konzepte von Wissenschaft und Wissenschaftsvermittlung die Kinder besitzen und welche Funktionen sie den eingesetzten Medien und Methoden in Bezug auf die Wissenschaftsvermittlung in den Vorlesungen zuschreiben.
Als Erhebungsmethoden werden fokussierte Interviews, Fragebogenerhebungen sowie ergänzende Beobachtungen während der Vorlesungen eingesetzt.
Nadine Hüllbrock arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für ökonomische Bildung (IöB ), AnInstitut der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Als externe Doktorandin schrieb sie am Institut für Pädagogik der Universität Oldenburg ihre Dissertation.

Das Verfahren wurde von Nadine Hüllbrock am 4.3.2014 erfolgreich mit der Disputation abgeschlossen.
Thema: Erfahrungsbasierte Vorstellungen von Kindern zur Wissenschaftsvermittlung in der Kinderuni Oldenburg der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Eine explorative Studie zur Rolle der in den Vorlesungen eingesetzten Medien und Methoden hinsichtlich ihrer Wirksamkeit in der Wissenschaftsvermittlung aus Sicht der Rezipientinnen und Rezipienten
 
Erste publizierte Teilergebnisse:
Hüllbrock, Nadine:Sachvermittlung durch Massenkommunikation in Kinderuniversitäten. in:
Becher, Andrea u.a. (Hrsg.): Kommunikativer Sachunterricht. Baltmannsweiler 2013, S. 55-62


Dissertation:
Hüllbrock, Nadine (2015): Vorstellungen von Kindern zur Wissenschaftsvermittlung in der Kinderuniversität. Eine explorative Studie zur Rolle der in den Vorlesungen eingesetzten Medien und Methoden hinsichtlich ihrer Wirksamkeit in der Wissenschaftsvermittlung aus Sicht der Rezipientinnen und Rezipienten. Baltmannsweiler: Schneider Verlag
 

Kaiser, Astrid (2015): Hinter die Kulissen von Kinderuniversitäten geschaut. In: Hüllbrock, Nadine: Vorstellungen von Kindern zur Wissenschaftsvermittlung in der Kinderuniversität. Eine explorative Studie zur Rolle der in den Vorlesungen eingesetzten Medien und Methoden hinsichtlich ihrer Wirksamkeit in der Wissenschaftsvermittlung aus Sicht der Rezipientinnen und Rezipienten. Baltmannsweiler: Schneider Verlag, S. III